Lieko Schulze
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: dunkelbraun
Jahrgang: 1979
Größe: 164cm
Wohnort: Stuttgart
Besondere Fähigkeiten
Sprachen:Deutsch, Japanisch (2. Muttersprache), Englisch (sehr gut)
Dialekte: bayerisch, berlinerisch
Gesang: Stimmlage: Sopran, langjährige Chorerfahrung und private Gesangsausbildung ( Pop, Klassik, Chanson )
Sport: Standardtanz, Ballett, Bühnenfechten, Stepptanz
Führerschein: Klasse 3
Ausbildung
2000-04 Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen “Konrad Wolf”, Potsdam Babelsberg, Abschluss: Diplomschauspielerin
1999 EU-Kurs für Theater-, Kommunikations- und Veranstaltugstechnik in Bruneck, Südtirol, Schwerpunkt: Schauspiel
1998-99 Studium an der Universität Leipzig Theaterwissenschaft, Japanologie und Anglistik
1998 Abitur an der Deutschen Schule Tokio Yokohama
vita downloadenbilder downloaden
Film TV (Auswahl)
2015 Dimitrios Schulze -Jungbusch
Regie: Cüneyt Kaya, ARD Degeto
2014 Fukushima Waters
HFF Ludwigsburg, Regie: Florian Tscharf
2008 Ayumi,
Regie: Denis Parchow, HFF Ludwigsburg, Kurzfilm
2008 Aprilscherz,
Regie: Rasmus Hirthe
2004 Für alle Fälle Stefanie,
Regie: Thomans Nennstiel,Serie, SAT 1
2003 Die letzte Vorstellung,
Regie: Bernd Heiber, HFF Potsdam, Spielfilm
2002 Sleeping around,
Regie: Klemens Brysch, HFF Potsdam, Kurzfilm
2002 El Salvador,
Regie: Klemens Brysch, HFF Potsdam, Kurzfilm
2001 Station 3,
Regie: Sören Senn, HFF Potsdam, Kurzfilm
1998 Ein Sommer in Freiburg,
Regie: Verschiedene, NHK Japan, Serie
Theater (Auswahl)
2015 Forumtheater Stuttgart

 

2014 Studiotheater Stuttgart
“Die Läuseschlampagne oder wann hat dieser Scheißkrieg ein Ende?” Rolle: Otto Dix,Regie: Dieter Nelle
2009-2013 Theater Osnabrück
2007-08 Schleswig-Holsteinisches Landestheater, Ernst Deutsch Theater Hamburg, Theater Osnabrück
2004-07 Schleswig-Holsteinisches Landestheater
1998-04 LOFFT Leipzig, Hans Otto Theater Potsdam, Maxim Gorki Theater Berlin