Matthias Paul
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: braun-graumeliert
Jahrgang: 1964
Größe: 187 cm
Wohnort: Hamburg
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Berlin,München
Besondere Fähigkeiten
Sprachen:Englisch fließend
Dialekte: Berlinerisch
Sport: Reiten,Tauchen,
Führerschein: Lkw, Motorrad, PKW
Ausbildung

1987-1991Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch”, Berlin

bilder downloadenvita downloaden
Film TV (Auswahl)

Der perfekte Mord Holger Bergmann Felix Bärwald Sat.1

2017 Der perfekte Mord,
Regie:Felix Bärwald, Sat.1
2017 „Das Joshua Profil“ (90er),
Regie: Jochen Freydank, RTL
2015 “Der wilde Sven“ – Nord bei Nordwest,
Regie: Jochen Freydank, ARD
2015 Küstennebel,
Regie: Jochen Freydank, ARD
2009-2014 Alles was zählt, Verbotene Liebe,
Anna und die Liebe – als Regisseur 
2010 Schloß Einstein (NR)
Regie:diverse
2008 Entscheidung des Herzens (NR),
Regie:Thomas Hermann, ARD
2012 Spielzeugland (NR),
Regie: Jochen Freydank, SAT1
2007-2008 Rote Rosen (HR),
Regie: diverse, ARD
2006 Schmetterlinge im Bauch (HR),
Regie:diverse, SAT 1
2004 Siska (NR)
Regie Hans-Jürgen Tögel, ZDF
2004 Sabine!! (NR)
Regie:Stefan Leitmeyer, ZDF
2000 Die Motorrad-Cops,
Regie:diverse,Tom Geiger (DHR) RT
Theater / Chanson ( Auswahl )

Schaubühne Berlin, Kampnagelfabrik Hamburg,

Kleisttheater Frankfurt/Oder u.a.

2006 Brecht-Programm im Duett mit Jenny Antoni, Berlinr
2005 Brecht-Liederabend in Lachen ,
Schweiz
2005 “Gehts auch etwas sanfter?” 
mit Sebastian Düwelt am Klavier
2005 “Liebesballaden” 
mit Gudrun Schlag am Klavier
2004 “Lovesounds” 
mit Ming am Klavier